Theaterstück "Peer Gynt"

Nach großem Erfolg Wiederholung: Theaterstück "Peer Gynt" am 25. Mai 2013 in Bad Camberg, Kurhaus. 

 

Es spielen gehörlose und hörende Schauspieler gemeinsam. Die Regie führt Clarissa Messer. 

 

Mehr Informationen siehe Anhang. Karten gibt es auch im Büro der Kath. Hörgeschädigten-Seelsorge, Frankfurt. 

 

Download
Plakat+Peer+Gynt+Bad+Camberg+II.pdf
Adobe Acrobat Dokument 593.3 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0