12. Tag des Friedhofs 2013 am Sonntag, 15. September 2013 mit Gebärdensprachdolmetscher

12. Tag des Friedhofs in Frankfurt

 

Es findet einige wenige Vorträge mit Gebärdensprachdolmetscher statt. 

 

Den Hauptfriedhof neu entdecken - das können Frankfurter am Sonntag, 15. September, von 10.30 bis 17 Uhr. Acht Stunden Programm in der Trauerhalle und Rundgänge, mit Vorträgen, Musik und Spurensuche geben Interessierten einen anderen Blick auf den Begräbnisplatz. Christian Setzepfand führt beispielsweise zu Gräbern bekannter Persönlichkeiten, Trauerredner Bernd Litke hält einen heiteren Vortrag zum "Knigge auf dem Friedhof" und Matthias Thoma macht sich auf die Suche nach den Gräbern von Frankfurter Sportlern.

 

Mehr Infos unter Tag des Friedhofs.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Der Flyer mit den einzelnen Programmpunkten mit Gebärdensprachdolmetscher ist dieser Meldung als PDF-Download beigefügt -  Flyer Tag des Friedhofs 

 

Quelle: Stadt Frankfurt am Main