Das Gehörlosendorf heute im 3Sat um 23.30 Uhr

 

Das Gehörlsoendorf

 

Gehörlose sind nicht stumm, sie sprechen einfach eine andere Sprache. Einen Monat lang lebt der Dokumentarfilmer Dieter Gränicher im Gehörlosendorf in Turbenthal. Entstanden ist ein einfühlsames Portrait von Menschen, die ihre behinderungsbedingten Grenzen mit großer Ausdruckskraft überwinden und ihr Gegenüber berühren. Dieter Gränicher begeleitet die häufig mehrfach behinderten, zum Teil auch psychisch kranken Bewohnerinnen und Bewohner in ihrem Alltag - als aufmerksamer, mit zunehmender Vertrautheit immer näherrückender Beobachter. Er begnetet Momenten von großer Unmittelbarkeit: Freude und Nachdenklichkeit, Streit und Flirt, Ausgelassnheit und Versunkenheit.

 

Sendedaten: 21. Oktober 2013, 23.30 Uhr

 

» Hier geht es zum Filmprogramm.

» Links zum Gehörlosendorf Turbenthal