Märchen aus 1001 Nacht für Gehörlose

Das Weihnachtsstück für die ganze Familie: Märchen aus 1001 Nacht für Gehörlose

 

Sondervorstellung am 5. Januar 2014, 14.00 Uhr im Großen Haus Wiesbaden, Staatstheater

 

Am 5. Januar 2014 in der 14 Uhr-Vorstellung werden zwei Gebärdensprachdolmetscherinnen simultan für das Publikum übersetzen.

 

In den vorderen Reihen sind Plätze reserviert von denen aus eine gute SIcht auf die Gebärdensprachdolmetscherinnen garantiert ist. Große und kleine Theaterbesucher mit und ohne Behinderung genießen so einen gemeinsamen Weihnachtsmärchen-Nachmittag.

 

Karten können hier reserviert werden:

https://tickets.staatstheater-wiesbaden.de//de/tickets/maerchen-aus-1001-nacht/grosses-haus-5-1-2014-14-00

 

Gruppen ab 10 Personen reservieren bitte über unser Gruppenbüro:

gruppenticket@staatstheater-wiesbaden.de (bitte auch angeben, dass Sie Plätze für Gehörlose wünschen). 

 

Weitere Informationen online: http://www.staatstheater-wiesbaden.de/de_DE/spielplan/1001-nacht.11820662 und hier als PDF Anlage mit Informationen zu herunterladen.