EMIL NOLDE. RETROSPEKTIVE

 

Führung in Gebärdensprache im S T Ä D E L M U S E U M in Frankfurt am Main am Samstag, 15. März 2014 um 14:00 Uhr: EMIL NOLDE. RETROSPEKTIVE

 

Das Frankfurter Städel-Museum zeigt Bilder und Grafiken von Email Nolde. Zu sehen sind rund 140 Werke aus den Jahren von 1904 - 1956. Chronologisch aufgebaut umfasst die Retorspektive Gemälde, Aquarelle und Druckgrafiken aus allen Schaffensphasen des Künstlers. 

 

Quelle: Städelmuseum