Experiment an der Uni Mainz: Gesichterwahrnehmung von Gehörlosen

Die Universität Mainz führt aktuell eine Studie zum Thema Gesichterwahrnehmung von Gehörlosen durch. Es geht darum, wie gut man unter unterschiedlichen Bedingungen mehrere Gesichter voneinander unterscheiden kann. Die Studie findet in den Räumlichkeiten der Universität Mainz an Computern statt. Gesucht werden 20-40jährige Gehörlose aus Mainz und Umgebung.

Interessenten erhalten einen spannenden Einblick in das Tätigkeitsfeld der psychologischen Forschung und tragen mit ihrer Teilnahme zum Erkenntnisgewinn in der Gehörlosenforschung bei!

Bei Interesse einfach unter der folgenden E-Mail-Adresse melden: gehoerlosenstudie.mainz@gmail.com

Nähere Informationen zur Stellenausschreibung im unten angegeben Anhang:

Download
Gehörlosenstudie Uni Mainz
Gehörlosenstudie Uni Mainz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.1 KB