Bahnhofsviertelnacht 2014

Die Bahnhofsviertelnacht

 

Am 21. August 2014 findet die Bahnhofsviertelnacht statt.

 

Unter dem Motto ,,Ein Stadtteil bewegt‘‘ stellen zahlreiche Institutionen, Gewerbetreibende, Künstler und Sozialeinrichtungen aus dem Stadtteil sich und ihre Arbeit vor, zeigen was sie bewegen und was sie bewegt.

 

Von 19 bis 23 Uhr kann man sich durch die Straßen treiben lassen, Orte entdecken, zu denen man an gewöhnlichen Tagen keinen Zugang hat, kann kulinarisch durch die halbe Welt reisen, kann sehen, staunen und mit Menschen aus dem Stadtteil ins Gespräch kommen.

 

Knapp 50 Programmpunkte gibt es an diesem Abend zu entdecken - auf eigene Faust oder per Führung, spontan oder geplant.  Alle Informationen findet man im Internet unter www.bahnhofsviertelnacht.de  oder im beiliegenden Programmheft.

 

Was an diesem Abend alles los ist im Stadtteil, kann man im Programmheft nachlesen. Das gedruckte Programmheftchen gibt’s an den bekannten Auslagestellen wie Bürgerberatung, Tourist Info, Stadtbüchereien. Das Programmheft kann im Büro der GSSV kostenfrei abgeholt werden.  

» Mehr Information zum Programm finden Sie im Anhang!

Download
Plakat BHVN
PLAKAT_BHVN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.0 KB