Achterbahn TV - der Kulturtalk für alle

Die inklusive Fernsehsendung wird im November und Dezember insgesamt neun Mal auf Rhein-Main TV (auch als Livestream) ausgestrahlt. Danach ist sie in der Mediathek auf www.achterbahnshow.de abrufbar. 


Mit einem völlig neuen Konzept, Gebärdensprachdolmetscher, Untertiteln und Bildbeschreibungen macht die Sendung Kunst und Kultur für alle erlebbar. 


"Es braucht nicht immer große Worte, sondern vielmehr ganz konkrete Taten. Der Verein Achterbahn e.V. geht hier mit gutem Beispiel voran."

                                                   Stefan Grüttner, Hessischer Sozialminister


Weitere Informationen (auch als Videoclip in Laut- und Gebärdensprache mit Untertiteln) gibt es auf der Website www.achterbahnshow.de/achterbahn-tv  !