Lernen und Verstehen - Schriftdolmetscher in Schule, Ausbildung und Studium

Viele hörgeschädigte Regelschüler kennen das Problem: Trotz FM-Anlage und schallgedämpften Raum können sie dem Unterricht nicht immer folgen. Größere Klassen erschweren das Verstehen. Und viele fragen sich, wie es nach der Schule in Ausbildung und Studium weitergeht -  wie kann sichergestellt werden, dass sie alle auditiven Informationen mitbekommen? Wie können die Barrieren überwunden werden? Und wie bekommt man die benötigte Unterstützung, welche Ämter sind zuständig?


Um Antworten auf diese und weitere Fragen zu geben, veranstalten Hörnix, der Jugendtreff für hörgeschädigte Regelschüler, und der Schriftdolmetscherdienst Kombi aus Darmstadt eine Informationsveranstaltung,. Diese ist mit Schriftdolmetschern barrierefrei für Hörgeschädigte gestaltet, so dass Teilnehmer diese Unterstützung live erleben dürfen.  Junge hörgeschädigte Menschen berichten über ihre Erfahrung mit Schriftdolmetschern in Ausbildung oder Studium und stehen für Fragen zur Verfügung. 


Alle Interessierten sind herzlich zu der Informationsveranstaltung eingeladen. Kombi und Hörnix freuen sich auf Sie!


"Lernen und verstehen - Schriftdolmetscher in Schule, Ausbildung und Studium"

Wann: 15. November 2014 von 15.00 - 17.00 Uhr

Wo: In der Pallaswiesenstr. 123 a

        64293 Darmstadt


Für Rückfragen steht Ihnen das Team von Kombi unter Tel: 06151 - 501645-0 oder e-mail: sdv@kombia.de gerne zur Verfügung.