Musik und Gebärdensprache sind Magie am 25.08.17 in Eppstein

Blind Foundation spielt am Freitag, 25. August, um 19.30 Uhr in der Aula der Freiherr-vom-Stein-Schule. Auf die Besucher wartet ein besonderes Erlebnis: Die Musik erreicht alle - in diesem speziellen Fall selbst Gehörlose, weil sie von einer Gebärdensprachdolmetscherin Laura Schwengber übersetzt wird. 

 

Zwei der vier Musiker sind blind. Mit dem Spürsinn für die richtig Musik begeistert die Band ihr Publikum und bietet ein Feuerwerk von Pop- und Rockklassikern, sowie Blues-, Funk- und Soulhits.

 

Der Hessische Landtag hat im Februar 2017 beschlossen, dass Schüler in Hessen ab 2018 das Wahlfach Gebärdensprache wählen dürfen. Um Interesse zu wecken, hat der Kulturkreis Eppstein mit der Band Blind Foundation und der Gebärdensprachdolmetscherin am 25.08.2017 eine Veranstaltung organisiert, zu der alle sehr herzlich eingeladen sind.

 

Download: Info-Flyer

Karten: 12,- € /  10,- € für Mitglieder des KKE /   5,- € für Schüler 

Wir empfehlen Reservierungen wegen der begrenzten Plätze in der Aula der Freiherr-vom-Stein-Schule per E-Mail an blindfoundation@kk-eppstein.de .

 

Musikvideo von Laura Schwengber - die mit den Händen tanzt

Grimme Award 2017 

Laura Schwengber in YouTube 

 

Quelle: KK-eppstein