Barrierefreies Kunsterlebnis im Städel Museum am 24.11. mit Dolmetscherin für Gebärdensprache

Die zweite Führung findet am Samstag, den 24. November, um 14:00 Uhr im Städel Museum in der Ausstellung „Lotte laserstein. Von Angesicht zu Angesicht“ statt. Lotte Laserstein machte sich in der pulsierenden Kunstszene der Weimarer Republik einen Namen. Ihre Karriere endete unvermittelt, als sie 1937 gezwungen war, nach Schweden zu emigrieren, wo sie aus dem öffentlichen Blick geriet. Lasersteins Œuvre wird durch diese Ausstellung wieder ins Bewusstsein gerückt.

 

 

Die Anmeldung unter +49(0)69-605098-200 oder info@staedelmuseum.de ist erforderlich. 

Die Teilnahme ist im Eintrittspreis enthalten.

 

Weitere Informationen zur Ausstellung unter: https://www.staedelmuseum.de/de/lotte-laserstein