Artikel mit dem Tag "Berlin"



07. Juni 2016
Das Kommunale Jugendbildungswerk bietet mit dem Frankfurter Ferienkarussell auch diesen Sommer wieder die inklusive Ferienfreizeit "Berlin, Berlin" für taube, schwerhörige und hörende Jugendliche von So., 31. Juli - Do. 04. August 2016 in Berlin im Alter von 14 -16 Jahre 65,- € Teilnehmerbeitrag (inkl. Zugfahrt, Unterkunft, Essen, ...) an. Wir haben noch freie Plätze an taube/schwerhörige Jugendliche (mit Wohnsitz oder Ferienanschrift in Frankfurt am Main/Umgebung) zu vergeben!...
22. Juli 2014
Auszug aus der Pressemitteilung der Sankt-Getrauden-Krankenhaus GmbH Sehr geehrte Damen und Herren, vor kurzem setzte ein interdisziplinäres Ärzteteam des Sankt Gertrauden-Krankenhauses einem 11-jährigen Jungen ohne Hörorgane in Berlin erstmals ein sogenanntes Auditorisches Hirnstammimplantat, kurz ABI (Auditory Brainstem Implant), zur Wiederherstellung seines Hörvermögens ein. Auditorische Hirnstammimplantate setzen direkt am Hirnstamm an und überbrücken damit das gesamte Innenohr. Sie...
17. Oktober 2013
Pressemitteilung – Bonn (ots), 11. Oktober 2013 - phoenix verbessert das Angebot für hörbehinderte Zuschauerinnen und Zuschauer. Ab Montag, 14. Oktober 2013, werden die Gebärdensprachdolmetscher, die im phoenix-Programm die "Tagesschau" und das "heute journal" in Gebärdensprache übersetzen, deutlich größer auf dem Bildschirm zu sehen sein. Vor einem neuen, der jeweiligen Nachrichtensendung angepassten Onscreen-Design werden die Dolmetscher künftig im Vordergrund stehen, um die...
25. September 2013
Im Moment wird überall über das Teilhabegeld diskutiert, jedoch wurde noch kein Gesetz dafür verabschiedet. Dies kann noch Jahre dauern. Information über das Teilhabegeld: 1. Teilhabegeld ist der neue Begriff für das Nachteilausgleichsgeld für alle behinderten Menschen. In der Gehörlosengemeinschaft wird es auch "Gehörlosengeld" genannt. 2. Das Teilhabegeld soll als vorauszahlende Hilfe für einen bestimmten Personenkreis zur besseren Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention, neben...
16. September 2013
Im Rahmen eines vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend wird in diesem Herbst ein Projekt zu Diskriminierungs- und Gewalterfahrungen gehörloser Frauen gefördert. Der Deutsche Gehörlosen-Bund e.V. führt dieses Projekt in Zusammenarbeit mit dem Institut für empirische Sozialforschung der Universität Nürnberg-Erlangen durch. Gesucht werden taube Frauen aus ganz Deutschland, die Gewalt erfahren haben und bereit sind, mit Sabine Fries ein Interview darüber zu...
12. September 2013
Übersetzung aus der Gebärdensprache ins Deutsche Hallo! Ich heiße Thomas Geißler und ich komme aus Berlin. Ich arbeite an der Humboldt-Universität und bin dort als Dozent für verschiedene Themen tätig. Darüber hinaus engagiere ich mich für die Belange der Taubblinden. Deshalb unterstütze ich auch die am 4. Oktober in Berlin stattfindende Veranstaltung mit dem Motto: „Taubblinde in Isolationshaft – Schluss damit!“. Ich rufe hiermit alle Gehörlosen auf, bei dieser Veranstaltung...
23. August 2013
Liebe Akteure im Taubblindenbereich und in der Gebärdensprachgemeinschaft, hiermit möchten wir, Bundesarbeitsgemeinschaft der Taubblinden e.V. gerne hinweisen, dass die eigene Homepage www.aktion-taubblind.de sowie Facebook unter der Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern jetzt offiziell veröffentlicht worden ist. Es werden die Informationen in Bezug auf unserer Demonstration für Taubblinde am 04.10.2013 in Berlin eingestellt. Ihr könnt Euch auf dieser Homepage über Demo und unsere...