Artikel mit dem Tag "Beruf"



22. Februar 2016
Das Café Rothschild hat aktuell 2 freie Ausbildungsstellen (Fachkraft im Gastgewerbe, Koch/Köchin …) und einen Platz in der Berufsvorbereitung. Wenn Sie interessierte junge Menschen kennen, wäre es schön, wenn Sie die Info weiterleiten könnten oder in Ihrem Verteiler geben könnten. Evelyn Rogowski Leiterin des Arbeitsbereichs berufliche Qualifizierung und Ausbildung Lernbetrieb Frankfurt am Main Zehnmorgenstr. 46 60433 Frankfurt am Main Fon: 069-95775210 Mobil: 0177 6566916 Fax:...
01. Februar 2016
In der Anlage ist eine Stellenausschreibung für die Stelle eines(r) Gebärdensprachdolmetschers/in. Viel Erfolg wünschen wir Euch.
25. März 2015
Die Staatenprüfung von Deutschland vor dem UN-Fachauschuss für Menschen mit Behinderung (CRPD-Ausschuss) kann im Internet live verfolgt werden unter www.treatybodywebcast.org in internationaler Gebärdensprache: Donnerstag, 26. März 2015 von 15 -18 Uhr Freitag, 27. März 2015 von 10 - 13 Uhr Die Anhörung der Zivilgesellschaft am Donnerstag vormittag ist nicht öffentlich und wird nicht im Netz übertragen. Ulrich Hase wird als Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Hörgeschädigte...
18. Februar 2015
Die Stadt Frankfurt am Main - Der Magistrat - Branddirektion veranstaltet am Mittwoch, 22. April und Donnerstag, 23. April 2015 eine Erste-Hilfe-Kurs für Gehörlose. Die Kursgebühren können von der Berufsgenossenschaft übernommen werden. Weitere Informationen finden Sie auf dem Bild!
21. Februar 2014
Haben Ihre Schulabgänger/-innen ab Sommer 2014 schon was vor? Wie wär`s mit einer gesicherten Zukunft? Schon mehrere hörbehinderte junge Menschen haben hier ihren Start in eine wirtschaftlich eigenständige Zukunft gemeistert. Konnten dem Unterricht dank professioneller Dolmetschung problemlos folgen und sich in Klasse und Kollegium gut integrieren. Haben einen erfolgreichen Abschluss hingelegt und gleichzeitig die staatliche Anerkennung erworben. Fragen Sie sie doch mal. Und erzählen Sie...
14. Februar 2014
Die Stadt Frankfurt am Main - Der Magistrat - Branddirektion veranstaltet am 24. und 25. April 2014 einen Erste-Hilfe-Kurs für Gehörlose. Die Kursgebühren können von der Berufsgenossenschaft übernommen werden. Weitere Informationen finden Sie auf dem Bild oder unter folgendem Link: Plakat Erste Hilfe Kurs für Gehörlose
03. Dezember 2013
Um mit gehörlosen Menschen besser kommunizieren zu können, haben sich sieben Mitarbeiter des Jobcenters Kenntnisse der Gebärdensprache angeeignet. Dies ist eine Voraussetzung um Gehörlose in Arbeit zu vermitteln und dadurch die soziale und gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Die Notwendigkeit, sich mit Gehörlosen in "ihrer" Sprache unterhalten zu können, hat das Jobcenter Frankfurt schon frühzeitig erkannt: Seit 2005 beraten zwei Persönliche Ansprechspartner mit Kenntissen der...
07. Mai 2013
Christoph Sponer möchte gerne seinen Friseurmeister machen, sein Traum: ein eigener Friseursalon. Um die Ausbildung machen zu können nutzt er VerbaVoice. Er sitzt mit seinem Laptop in der Schule und kann ganz einfach teilhaben. So können Aus- und Weiterbildungen problemlos barrierefrei gemeistert werden. Auch die Bundesregierung fand die Idee des Ferndolmetschens so überzeugend, dass es mit dem EXIST – Gründerstipendium gefördert wurde und nun als erfolgreiches Beispiel unter Tausenden...