Artikel mit dem Tag "Frankfurt"



08. Februar 2018
Anmeldung bis zum 16. April 2018 Kurstermin: Mittwoch, 18. April und Donnerstag, 19. April 2017 Uhrzeit: Von 8.30 bis 15:30 Uhr Kursort: FRTC Gebäude hinter der Hauptfeuerwehrwache 1. OG, U-Raum "Ernst Achilles" Feuerwehrstraße. 1 60435 Frankfurt am Main Verpflegung: In der Mittagspause gib es die Möglichkeit in der Kantine zum Selbstkostenpreis mitzuessen oder selbst mitzubringen. Kaffeeautomat ist vorhanden, oder selbst mitzubringen.
31. August 2017
Nach dem Fund einer Weltkriegsbombe im Frankfurt-Westend sollen rund 70.000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Frankfurt erwartet wegen einer Weltklasse-Luftmine mit 1,4 Tonnen Sprengstoff die größte Evakuierung der deutschen Nachkriegsgeschichte. Experten wollen die wegen ihrer Sprengkraft auch "Wohnblockknacker" genannte Riesenbombe am Sonntag entschärfen. Unser Stadtteil Bornheim ist nicht betroffen - siehe das Grafikbild. Wir raten alle Gehörlosen, Schwerhörigen, Ertaubten und...
30. August 2017
Die Partei "DIE LINKE" möchte allen Menschen die Wahlinformationsveranstaltungen zugänglich machen. Die zentralen Veranstaltungen sind daher barrierefrei gestaltet. DIE LINKE lädt euch ausdrücklich ein, sich bei ihren Veranstaltungen über ihre Forderungen und Positionen zur Bundestagswahl 2017 zu informieren. Nicht nur bei Zugängen hat DIE LINKE darauf geachtet, sondern auf jeder ihrer Großveranstaltungen hat DIE LINKE auch Gebärdensprachdolmer/innen vor Ort. Veranstaltung in Frankfurt...
17. Juli 2017
Beim Sozialrathaus Bornheim für hör- und sprachbehinderte Menschen wird ab dem 01.09. eine Stelle frei, aufgrund des Weggangs einer Kollegin in Rente. Sie suchen eine Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin/gleichwertige Qualifikation mit idealerweise Gebärdensprachkompetenz. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte an Frau Rypar. Stadt Frankfurt am Main - Der Magistrat - Jugend- und Sozialamt 51.A1 Sozialrathaus Ost Eulengasse 64, 60385 Frankfurt am Main Telefon: +49 69 212 44914 Telefax: +49 69 212...
12. Juli 2017
Im August gibt es wieder eine Veranstaltung, die von Gebärdensprachdolmetschern begleitet wird. Wann: Dienstag, 29.08.17 / 19.30 Uhr / Eintritt 7/4 Euro / Karten unter: www.literaturhaus-frankfurt.de Schöne Aussichten - Das Frankfurter Literaturgespräch Mit Teresa Präauer, Mara Delius, Alf Mentzer und Hubert Spiegel Mit den Gebärdensprachdolmetschern Literarisches Quartett ohne Quotendruck und Fernbedienung Hier sitzt das Publikum mittendrin. In der 36. Ausgabe der "Schönen Aussichten"...
04. Juli 2017
Die nächste Simultanführung findet am Sonntag, den 16.07.2017 um 16 Uhr im MMK 2 statt. Ort: MMK 2, Taunustor 2, 60310 Frankfurt am Main Bastian Piejko führt unter dem Titel "Künstlerinnen der Minimal Art. Ein Rundgang simultan in Gebärdensprache durch die Ausstellung. Quelle: MMK
22. Juni 2017
Sie hat ihr freiwilliges Soziales Jahr in Kamerun an einer Gehörlosenschule verbracht und im Internat ein Jahr lang gearbeitet. Sie hat alle Fächer allein unterrichtet, in der Realschule nur das Fach Englisch. Im Internet hat sie 20 Kinder im Alter von 4 -14 Jahren alt allein betreut. Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum Rothschildallee 16 a 60389 Frankfurt am Main U-Bahn: U4 - Station Höhenstraße Einlass: 18.30 Uhr Beginn: 19.00 Uhr Ende: 22.00 Uhr ABENDKASSE UNKOSTEN -...
19. Mai 2017
Am Freitag den 19. Mai 2017 erzählt euch Calvin Young, der bekannt ist aus SEEK THE WORLD,über sein Abenteuerleben. Sein Motto ist: "Reisen ist das Beste, was du für dich tun kannst." NEWS: Zwei taube Gebärdensprachdolmetscherinnen werden den Vortrag von Calvin Young in DGS (Deutsche Gebärdensprache) übersetzen. Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum Rothschildallee 16 a 60389 Frankfurt am Main U-Bahn: U4 - Station Höhenstraße Einlass: 17 Uhr Beginn: 18 Uhr Ende: 22 Uhr...
15. Mai 2017
Stille Blicke - Ein Theaterstück für gehörlose und hörende Kinder (ab 5 Jahre) Eine Geschichte über einen Vater und seine Tochter, die gemeinsam spielen, tanzen, leben. Doch dem Vater fehlt das Lachen seines Kindes. Jeder für sich, machen sie sich auf die, um das Glück in das Gesicht des Mädchens zu zaubern und erkennen dabei, dass man sich selbst das beste Zuhause sein muss, um glücklich zu sein. In einer lichtdurchfluteten Bühnenwelt zeigen die Schauspieler Asta Nechajute und...
04. April 2017
Am 08. April 2017 präsentiert der Gehörlosen- und Schwerhörigen- Stadtverband Frankfurt am Main e.V einen Vortrag über Krebs mit Anke Trostel in deutscher Gebärdensprache. Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum Rothschildallee 16 a 60389 Frankfurt am Main U-Bahn: U4- Station Höhenstraße Einlass: 15.00 Uhr Beginn: 16.00 Uhr Ende: 19.00 Uhr Nach dem Vortrag findet ein ausgeglichener Unterhaltungsabend statt. Abendkasse Unkosten: 5,- € Besucht uns im Facebook!

Mehr anzeigen