Artikel mit dem Tag "Hörend"



07. Februar 2017
Liebe Freunde und Unterstützer der Compagnie Augenmusik, in den letzten 2 Wochen haben wir bereits die Hälfte des Betrages von Euch erhalten, den wir für eine erfolgreiche Crowfunding-Kampagne brauchen! VIELEN DANK! WIR HABEN DIE TOLLSTEN FREUNDE UND UNTERSTÜTZER, DIE MAN SICH DENKEN KANN! Wir sind mehr als glücklich darüber und hoffen, mit Eurer Hilfe auch noch bis zum Ziel 6000 € zu kommen. Bitte helft uns, in den nächsten 3 Wochen noch mal 3000 € zu sammeln, indem ihr uns (falls...
18. Juli 2013
Das Projekt Augenmusik entwickelt am Theaterhaus Frankfurt (Schützenstr.12, 60311 Frankfurt am Main) ein Theaterstück für gehörlose und hörende Kinder: stille.wasser Unter der Regie von Daniela Krabbe (Coda) lassen der Schauspieler Jürgen Endress (gl) und die Tänzerin Katrin Schyns (hd) in einem stillen Raum eine gemeinsame Sprache entstehen, deren Wörter aus Bewegung und Licht geformt sind, eine Sprache hinter den gesprochenen Worten. Dabei spielt Wasser eine nicht unerhebliche Rolle...
29. April 2013
Nach großem Erfolg Wiederholung: Theaterstück "Peer Gynt" am 25. Mai 2013 in Bad Camberg, Kurhaus. Es spielen gehörlose und hörende Schauspieler gemeinsam. Die Regie führt Clarissa Messer. Mehr Informationen siehe Anhang. Karten gibt es auch im Büro der Kath. Hörgeschädigten-Seelsorge, Frankfurt.
11. Februar 2013
Wasserstück für gehörlose und hörende Kinder ab 5 Jahren An den Ufern eines Sees leben Zwei. Eine Fischerin und ein Wassermann. Beide gehörten einmal zusammen, doch sie haben einander vergessen. Ihr tägliches Leben ist davon bestimmt, zum jeweils anderen zu gelangen. Die Eine geht jeden Morgen ungeduldig an das Ufer ihrer Seehälfte und versucht, den Anderen zu finden. Dieser sieht sie, hört sie aber nicht. Unter Wasser herrscht Stille. Doch eines Tages treffen sie aufeinander... Er...