Artikel mit dem Tag "am"



04. März 2015
Dieses seit vier Jahren bestehende Format, welches zum Programm der Frankfurter Flöhe gehört, legt Wert darauf, dass jedes Stück von "allen" betrachtet und verstanden werden kann. Der Gebärdensprachdolmetscher übersetzt die Stücke simultan, was alle Kinder zum Staunen bringt. Eintritt: 4 € Erwachsende; 2 € Kind - ab 3 Jahren Wann: 19.03.2015 um 10.00 Uhr Ein Märchenkoch? Natürlich, denn immerhin spielt der Koch in vielen Märchen eine Rolle. Häufig geht es um Essen und Gefressen...
18. März 2014
Inklusion - Impulse für die Jugendberufshilfe Dieser Fachtag möchte Anregungen für Akteure im Bereich der Jugendberufshilfe geben. Ziel ist es, in einen Austausch einzusteigen und den Blickwinkel zu ändern. Inklusive erschließt bisher unbekannte Potentiale und Fähigkeiten junger Menschen. Auch für Unternehmen bedeutet dies, neue Konzepte zu erstellen und sich von eingefahrenen Strukturen zu lösen. Die Fachtagung möchte Sie einladen, gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und Ideen aus...
11. Februar 2014
THEATER FÜR ALLE - „Das wilde Märchen von der schönen Wassilissa & Baba Jaga“ ein Stück für Kinder ab 6 Jahren und für die ganze Familie mit La Senty Menti Theater Wann: Sonntag, 23. Februar 2014, 15:00 Uhr Wo: Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt Es war einmal und war auch nicht: ein Mädchen. Wassilissa. Deren Mutter gab ihr ein Püppchen. Dann starb die Mutter und Zeit verging. Später gab es eine Stiefmutter, die schickte Wassilissa in den Winterwald, um Feuer zu holen, von der...
19. Juli 2013
http://www.staedelmuseum.de/sm/index.php?StoryID=1619 Quelle: Städel Museum
18. Juli 2013
Erstmalig in Europa präsentiert die SCHIRN das OEuvre des US-amerikanischen Fotografen Philip-Lorca diCorcia in einer umfassenden Retrospektive. Mehr Information über PHILIP-LORCA DICORCIA. Die öffentliche Führung wird in die deutsche Gebärdensprache übersetzt. Wann: Samstag, 03. August 2013 Uhrzeit: 15-16 Uhr Regulärer Eintritt Abendkasse, kein Vorverkauf Quelle: Schirn Kunsthalle Frankfurt
08. Juli 2013
In Nürnberg gibt es eine neue Theatergruppe, die FDS e.V. (Franken Deaf Show), bestehend aus 10 tauben SchauspielerInnen. Die FDS hat den bekannten Film "Einer flog über das Kuckucksnest" in die Gebärdensprache übersetzt. Das "Kuckucksnest" ist eine psychiatrische Anstalt. Für die Film- bzw. Theaterzuschauer gibt es viel zu lachen, obwohl vieles eher todtraurig ist. Was das alles mit Gehörlosen zu tun hat? Ein riesengroßer und bärenstarker Indianer, "Häuptling", gehört auch zu den...
26. Juni 2013
Kunst Kunst im musealen Raum mit Sergey Harutoonian, die Führung wird simultan in Gebärdensprache übersetzt Wann: Samstag, 29.06.2013 um 15.15 Uhr VERANSTALTUNGSORT Museum für Moderne Kunst Domstraße 10 60311 Frankfurt – Altstadt Telefon: 069/21230447 Telefax: 069/21237882 E-Mail: mmk@stadt-frankfurt.de Internet: www.mmk-frankfurt.de Öffnungszeiten und Eintritt können Sie hier klicken.