DGS - Kulturfrühstück mit Vortrag "Stämme in Südsudan" am 03.09.2017

 

DGS - Vortrag  "Stämme im Südsudan - Aussehen, Kultur und Tradition" mit Ayiu John Wuol (taub) aus München mit afrikanisches Kulturfrühstück.

 

TerminSonntag, 03.09.2017

Anmeldeschluss: 27. August 2017

Bei Interesse eMail an: info@gl-frankfurt.de

           

Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum
Rothschildallee 16 a
60389 Frankfurt am Main

U-Bahn: U4 - Station Höhenstraße

Beginn: 10.00 Uhr
Ende: 15.00 Uhr

KASSE UNKOSTEN: 10,- €

 

Besucht uns im Facebook!

mehr lesen

DGS-Vortrag "Afrika-Erzählung aus Kamerun" am 23.06.17 mit Inna Shparber (taub)

Sie hat ihr freiwilliges Soziales Jahr in Kamerun an einer Gehörlosenschule verbracht und im Internat ein Jahr lang gearbeitet. Sie hat alle Fächer allein unterrichtet, in der Realschule nur das Fach Englisch. Im Internet hat sie 20 Kinder im Alter von 4 -14 Jahren alt allein betreut. 

Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum
Rothschildallee 16 a
60389 Frankfurt am Main

U-Bahn: U4 - Station Höhenstraße

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Ende: 22.00 Uhr

ABENDKASSE UNKOSTEN - Erwachsene: 5,- €
ABENDKASSE UNKOSTEN - Jugendliche (bis 21 Jahre): 3,- €

 

Besucht uns im Facebook!

mehr lesen

Inklusion: So geht‘s in Schweden

Hier ein guter Artikel zum Lesen. Jeder fünfte Schwede lebt mit einer Behinderung. 

 

Quelle: www.wn.de 


Gebärdensprache und Musik: das funktioniert! Webspecial für den Grimme Online Award nominiert

Wir möchten Euch gerne auf ein großes Webspecial des Hessischen Rundfunks zum Thema "Musik und Gebärdensprache" aufmerksam machen. Es heißt "Die mit den Händen tanzt", ist für den Grimme Online Award 2017 nominiert und zeigt die Dolmetscherin für Gebärdensprache - Laura M. Schwengber - bei ihrer Leidenschaft: dem Musik-Dolmetschen.

 

Wenn Laura ihre Hände ganzen lässt, kann man die Musik sehen und fühlen - und das funktioniert auch für Hörende. In einem Musik-Gebärden-Quiz kann man der Gebärdensprache auf spielerische Weise begegnen. Laura erklärt , warum ihre Arbeit wichtig ist, sie räumt mit Klischees auf, das man in Gebärdensprache alles sagen und Witze erzählen kann.

 

Wir würden uns sehr über eine Erwähnung freuen - auf Ihrer Website und/oder auf Ihrer Facebook-Seite. Hier ist der Link zum Special: http://reportage.hr.de/die-mit-den-handen-tanzt#3053

 

Außerdem gibt es bis zum 22. Juni 2017 ein Lotung für den Publikumspreis des Grimme Online Awards und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie für unser barrierefreies Special abstimmen: http://www.grimme-online-award.de/2017/publikumsvoting/

 

Für Fragen, Infos und Pressematerial steht Frau Schnödewind Euch sehr gerne zur Verfügung. 

 

Klaudija Schnödewind

Multimedia Programmbegleitung

 

Hessischer Rundfunk

Anstalt des öffentlichen Rechts

 

Bertramstraße 8

60320 Frankfurt

 

Telefon: 069 155-3807

klaudija.schnoedewind@hr.de

www.hr.de


Stellenausschreibung Frankfurter Stiftung - Honorarkräfte und Ehrenamtliche gesucht

Die Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige sucht Engagierte mit Zeit und know-how, um gemeinsame Ideen mit Leben zu füllen. 

 

Wir bitten um Weiterleitung unseres Aufrufs "Honorarkräfte und Ehrenamtliche gesucht" und freuen uns über zahlreiche Rückmeldungen.

 

Quelle: Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige

mehr lesen

Sport- und Spielfest in Darmstadt am 25.06.17

Das Sport & Spielfest findet am 25. Juni 2017 bereits - zum 39. Mal im Darmstädter Herrengarten statt. Die Veranstaltung wird mit der Gebärdensprachdolmetscher begleitet. 

Download
2017-06-07 Einladungsschreiben Einrichtu
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
mehr lesen

Angebot für Freikarten für Veranstaltung "Opera Heroes" in Frankfurt

Wir möchten Sie hiermit auf eine Veranstaltung "Opera Heroes" hinweisen. Für Menschen mit wenig Geld werden Freikarten für "Opera Heroes" (eine chinesische Tanzshow) angeboten. Es sind noch Freikarten vorhanden. Bei Bedarf bitte Frau Köllnberger melden.

 

Termine: 03. & 04. Juni 2017

Wo: Frankfurter Jahrhunderthalle

 

Quelle: RM Entertainment 

mehr lesen

Internationaler Vortrag mit Calvin Young am 19.05.2017

Am Freitag den 19. Mai 2017 erzählt euch Calvin Young, der bekannt ist aus SEEK THE WORLD,über sein Abenteuerleben. Sein Motto ist: "Reisen ist das Beste, was du für dich tun kannst."

 

NEWS: Zwei taube Gebärdensprachdolmetscherinnen werden den Vortrag von Calvin Young in DGS (Deutsche Gebärdensprache) übersetzen. 

 

Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum

Rothschildallee 16 a

60389 Frankfurt am Main

 

U-Bahn: U4 - Station Höhenstraße

 

Einlass:  17 Uhr

Beginn:  18 Uhr

Ende:      22 Uhr

 

Programm: Vortrag über Weltreise, Erlebniserzählung, Diskussion mit Publikum

 

Danach findet ein ausgeglichener Unterhaltungsabend statt.

 

Abenkasse Unkosten: 7,50 - €

Besucht uns im Facebook!

 

Seit bereit auf eine spannende und inspirierende Erlebniserzählung von Calvin Young.

mehr lesen