DGS - Kulturfrühstück mit Vortrag "Stämme in Südsudan" am 03.09.2017

Vielen Dank für den kompakten und interessanten Vortrag mit Ayiu John Wuol und das leckere Frühstücksbüffet von Merveille und ihre Familie. 

mehr lesen

Dreh für ZDF-Kindernachrichten logo!

Zum Tag der Gehörlosen am kommenden Sonntag möchte das Team der Redaktion logo! für die ZDF-Kindernachrichten logo! einen Fernsehbeitrag drehen. Dafür suchen wir ein Fallbeispiel, das heißt eine gehörlose Person mit Gebärdensprache - Übersetzer, den wir einen Tag lang begleiten möchten und mit der Kamera filmen und interviewen.

 

Dilek Üsük wäre als Reporterin im ON bei den Dreharbeiten mit dabei und würde mit Geräusch-dämmenden Kopfhörern unseren Protagonisten oder unsere Protagonistin begleiten und vor der Kamera erzählen wie Sie als nicht-gehörlose empfinden. 

 

Sendetermin soll Samstag, der 23.09. sein.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte den Kontakt per Mail auf! 


X-MAS PARTY am 09.12.2017

Am Samstag, den 09.12.2017 findet im Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum die X-MAS Party Nacht mit DJ Dännäs statt.

 

Beginn der Veranstaltung ist gegen 20.00 Uhr.

 

Wo:  Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum

         Rothschildallee 16a, 60389 Frankfurt am Main

 

U-Bahn: U4- Station Höhenstraße

 

Mehr Infos unter Ticketbestellung!

mehr lesen

Barrierefreies Kunsterlebnis mit Gebärdensprachdolmetscherin

In nächster Zeit bietet das Städel Museum zwei Führungen im Rahmen des Formats "Barrierefreies Kunsterlebnis" mit der Gebärdensprachdolmetscherin an. 

 

Beide Führungen können gebucht werden unter +49(0)69 - 605098-200 oder info@staedelmuseum.de

 

Die erste Führung ist am Samstag, den 28.10.2017, um 14.00 Uhr in der Ausstellung "Matisse-Bonnard". "Matisse-Bonnard" läuft bis zum 14.1.2018. Henri Matisse und Pierre Bonnard gelten als zwei der bedeutendsten Vertreter der französischen Moderne. Verbunden waren sie durch eine über 40-jährige Künstlerfreundschaft. In der großen Sonderausstellung treten die beiden Maler in einen spannungsreichen Dialog, der ihren gegenseitigen Einfluss eindringlich vor Augen führt. Weitere Informationen finden Sie unter: https://matissebonnard.staedelmuseum.de/de

 

Die zweite Führung ist am Samstag, dem 25. November , um 16.00 Uhr in der Ausstellung "Maria Sibylla Merian". Maria Sibylla Merian (1647 - 1717) zählt sowohl zu den bedeutendsten Naturforscherinnen als auch zu den namhaftesten Künstlerinnen ihrer Zeit. 2017 jährte sich der Todestag der gebürtigen Frankfurterin zum 300. Mal. Aus diesem Anlass präsentiert das Stäfel Museum vom 11. Oktober 2017 bis zum 14. Januar 2018 die Sonderausstellung "Maria Sibylla Merian und die Tradition des Blumenbildes". Zu sehen ist die faszinierende und filigrane Welt der Blumen- und Pflanzendarstellung in Zeichnungen und Druckgrafiken des 15. bis 18. Jahrhunderts.


Barrierefreie Führungen in Schirn Kunsthalle Frankfurt mit Gebärdensprachdolmetscherinnen

Öffentlichen Führungen der SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT - Angebote für Gehörlose

 

 

 

Die Führung in der Ausstellung GLANZ UND ELEND DER WEIMARER REPUBLIK findet am Samstag, den 11. November 2017, 17 Uhr statt (mit Gebärdensprachdolmetscherin Carotin Hallex)

 

Die Führung in der Ausstellung DIORAMA.ERFINDUNG EINER ILLUSION findet am Samstag, den 9. Dezember 2017, 15 Uhr statt (mit Gebärdensprachdolmetscherin Petja Klenk)

 

Quelle: Schirn Kunsthalle Frankfurt 


Simultanführung im MMK am 17.09.2017

Die nächste Simultanführung "Carolee Schneemann" findet am Sonntag, den 17.09.2017 um 11 Uhr im MMK 1 statt und wird in Gebärdensprache

                                                                                        übersetzt.

 

Lisa Stärker führt unter dem Titel "Kunst und Alltag".

 

Quelle: MMK


Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden, Evakuierung beginnt am Sonntag um 6 Uhr

Nach dem Fund einer Weltkriegsbombe im Frankfurt-Westend sollen rund 70.000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Frankfurt erwartet wegen einer Weltklasse-Luftmine mit 1,4 Tonnen Sprengstoff die größte Evakuierung der deutschen Nachkriegsgeschichte. Experten wollen die wegen ihrer Sprengkraft auch "Wohnblockknacker" genannte Riesenbombe am Sonntag entschärfen.

 

Unser Stadtteil Bornheim ist nicht betroffen - siehe das Grafikbild. Wir raten alle Gehörlosen, Schwerhörigen, Ertaubten und CI-Trägern besser mit der Nahverkehr U4 zum Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum Frankfurt zu fahren. Die Straßen im Stadtteil Frankfurt-Westend bleiben gesperrt.

 

Aktuelle Auskünfte können Sie im Hessenschau und bei der Twitter Polizei Frankfurt sowie Twitter Frankfurt am Main informieren lassen. 

mehr lesen

Wir sind für Sie da. DIE LINKE. Barrierefreie Veranstaltung in Frankfurt am Main am 08.09.17 mit Gebärdensprachdolmetscher/innen

Die Partei "DIE LINKE" möchte allen Menschen die Wahlinformationsveranstaltungen zugänglich machen. Die zentralen Veranstaltungen sind daher barrierefrei gestaltet. DIE LINKE lädt euch ausdrücklich ein, sich bei ihren Veranstaltungen über ihre Forderungen und Positionen zur Bundestagswahl 2017 zu informieren.

 

Nicht nur bei Zugängen hat DIE LINKE darauf geachtet, sondern auf jeder ihrer Großveranstaltungen hat DIE LINKE auch Gebärdensprachdolmer/innen vor Ort.

 

Veranstaltung in Frankfurt am Main:

Wir sind für Sie da. DIE LINKE.

Mit Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch (Spitzenkandidatin und Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag), Katja Kipping und Bernd Riexinger (Parteivorsitzende DIE LINKE), Janine Wissler (Vorsitzende der Linksfraktion im Hessischen Landtag), Achim Kessler (Direktkandidat DIE LINKE Düsseldorf)

 

Wann: Freitag, 8. September 2017

Zeit: 16.30 - 18.30 Uhr

Wo: Hauptwache Frankfurt am Main

 

Auf die Internetseite können sie sich gerne über die  Inhalte und das Angebot für die Bundestagswahl informieren. DIE LINKE hat das Wahlprogramm in verschiedenen Formaten bereitgestellt: https://www.die-linke.de/wahlen/wahlprogramm/

 

Quelle: DIE LINKE