Mit offenen Augen in eine bessere Zukunft

Herzliche Willkommen auf der Webseite des Gehörlosen- und Schwerhörigen Stadtverband Frankfurt am Main e.V.

 

Wir sind ein eingetragener Verein, der frei und unabhängig im Dienst der Gehörlosen und Schwerhörigen arbeitet.

Zudem sind wir eine Anlauf- und Koordinierungsstelle für jede Art der Gehörlosen- und Schwerhörigenarbeit und wir sensibilisieren die Öffentlichkeit für Gehörlosig- und Schwerhörigkeit.
Wir setzen uns für Gehörlose und Schwerhörige ein – wenn die Möglichkeit besteht unterstützen wir dabei, eigene Vereine zu gründen, die mit uns zusammenarbeiten.

Als gemeinnützige Non-Profit Organisation verfolgen wir keinen finanziellen Gewinn.
Wenn Sie zu uns oder unseren Angeboten Fragen haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihr Team vom Gehörlosen- und Schwerhörigen-Stadtverband Frankfurt am Main


Aktuelles

Öffentliche Führung in deutscher Gebärdensprache durch die Ausstellung

Öffentliche Führung in deutscher Gebärdensprache durch die Ausstellung "Inflorescence"

die öffentliche Führung in deutscher Gebärdensprache durch die Ausstellung ‚Inflorescence

Weiterlesen ▸
Kunstveranstaltungen in DGS auf dem Implantieren Festival Frankfurt

Kunstveranstaltungen in DGS auf dem Implantieren Festival Frankfurt

'Implantieren Festival' bietet Veranstaltungen in DGS an.

Weiterlesen ▸
Das Implantieren Festival stellt sich vor am 20. Januar!

Das Implantieren Festival stellt sich vor am 20. Januar!

Haben Sie schon von dem Kunst- und Kulturfestival: IMPLANTIEREN Festival erfahren? (Für weitere Informationen über die DGS klicken Sie hier: Weiterlesen ▸

Kontakt

kontakt

Gehörlosen- und Schwerhörigen Stadtverband Frankfurt am Main e.V.
Rothschildallee 16a
60389 Frankfurt
E-Mail: info@gl-frankfurt.de
Telefon: 0173 / 9085523 (Frau Krause)

Beratungszeiten

kontakt


Unsere Beratungstage und -zeiten sind:
Montag bis Freitag
9.00 - 14.00 Uhr (persönlich oder online)

oder nach Terminvereinbarung unter:
beratung@gl-frankfurt.de oder per WhatsApp 0173 / 90 85 523

Die Beratung findet nur noch nach Terminvereinbarung statt!