Studienteilnehmer für CI-Projekt gesucht!

Frau Chiara Wolf ist Studentin im 7. Semester im Studiengang Logopädie an der Hochschule Fresenius in Idstein. Im Rahmen ihrer anstehenden Bachelorarbeit sucht sie deutschlandweit Eltern von CI-Kindern, die in einem persönlichen Interview darüber geben, wie ihr Entscheidungsprozess zu den Kommunikationsformen in der Familie waren und sind. 

 

Telefonisch unter 0178 - 3361241 oder per E-Mail

Download
Wolf_Chiara_Studienteilnehmer für CI-Pro
Adobe Acrobat Dokument 369.0 KB
mehr lesen

FR-Artikel: Schulen in Hessen - Gebärdensprache als Unterrichtsfach?

Heute ein lesenswerter FR-Artikel zum Thema: Schulen in Hessen - Gebärdensprache als Unterrichtsfach? 

 

Quelle: Frankfurter Rundschau


LZG-Lesung: Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller mit Gebärdensprachdolmetscherin am 25.04.17 in Gießen

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller zu Gast in Gießen -

Kartenvorverkauf ab 20. Februar 2017

 

Das Literarische Zentrum Gießen ist stolz, in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Gießen und dem Institut für Germanistik, die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller am Dienstag, den 25. April 2017, um 19.30 Uhr in der Aula des JLU-Hauptgebäudes (Gießen) zu begrüßen.

Foto der Autorin (Copyright: Stephanie von Becker)

 

Die Veranstaltung wird von der Gebärdensprachdolmetscherin Theresia Möbius begleitet.

 

Die Karten können bei der Tourist-Info Gießen bezogen werden. Sollten dort alle Karten vergriffen sein, können Sie gerne auch im LZG-Büro anfragen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wie hier nur ein bestimmtes Kartenkontinent für Gehörlose zurückhalten können.

 

Weitere Informationen können Sie unter der Pressemitteilung entnehmen!

 

Quelle: Literarisches Zentrum Gießen

Download
Pressemitteilung Herta Müller-Ankündigun
Adobe Acrobat Dokument 273.1 KB
mehr lesen

DGS-Vortrag über Depressionen mit Betty Schätzchen am 24.02.2017

Am 24. Februar 2017 präsentiert der Gehörlosen- und Schwerhörigen- Stadtverband Frankfurt am Main e.V. einen Vortrag über Depressionen mit Betty Schätzchen  in deutsche Gebärdensprache.

 

Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum

Rothschildallee 16 a

60389 Frankfurt am Main

 

U-Bahn: U4 - Station Höhenstraße

 

Einlass: 17.00 Uhr

Beginn: 18.00 Uhr

Ende: 20.00 Uhr

 

Nach dem Vortrag findet ein ausgeglichener Unterhaltungsabend statt.

 

Abendkasse UNKOSTEN: 5,- €

mehr lesen

Vortrag "Taube Intellektuelle Reinigung in der Stalinzeit" mit Arkady Belozovsky am 10.03.2017

Am Freitag den 10. März 2017 hält Arkady Belozovsky einen Vortrag über die Stalinzeit. Mehr Information finden Sie auf dem Plakat.

 

Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum

Rothschildallee 16 a

60389 Frankfurt am Main

 

U-Bahn: U4 - Station Höhenstraße

 

Einlass: 17.00 Uhr

Beginn: 18.00 Uhr

Ende:  21.00 Uhr

 

ABENDKASSE UNKOSTEN: 7,50 €

 

Besucht uns im Facebook 

mehr lesen

2. Deaf Frankfurt Messe am 18.03.2017

Herzlich Willkommen zur 2. Deaf Frankfurt Messe mit Kunstausstellung und Flohmarkt.

 

Am Samstag, 18. März 2017, präsentieren die verschiedenen Aussteller ihre Werke im Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum.

 

Kommt einfach vorbei und schaut Euch das reichhaltige Angebot an, vielleicht findet ihr was passendes.

 

Wo: Rothschildallee 16 a, 60389 Frankfurt am Main 

U-Bahn: Höhenstrasse (U4)

 

Beginn: 11.00 Uhr

Ende: 18.00 Uhr

 

Der Eintritt ist frei. Viel Spaß !

» Weitere Information zur Anmeldung findet ihr in der beigefügten Datei!

Download
Anmeldungsformular 2. Deaf Frankfurt Messe
Anmeldungsformular 2. Deaf Frankfurt Mes
Adobe Acrobat Dokument 196.0 KB
mehr lesen

DGS-Vortrag über Krebs mit Anke Trostel am 08.04.2017

Am 08. April 2017 präsentiert der Gehörlosen- und Schwerhörigen- Stadtverband Frankfurt am

Main e.V einen Vortrag über Krebs mit Anke Trostel in deutscher Gebärdensprache.

 

Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum

Rothschildallee 16 a

60389 Frankfurt am Main

 

U-Bahn: U4- Station Höhenstraße

 

Einlass: 15.00 Uhr

Beginn: 16.00 Uhr

Ende:     19.00 Uhr

 

Nach dem Vortrag findet ein ausgeglichener Unterhaltungsabend statt.

 

Abendkasse Unkosten: 5,- €

mehr lesen

Internationaler Vortrag mit Calvin Young am 19.05.2017

Am Freitag den 19. Mai 2017 erzählt euch Calvin Young, der bekannt ist aus SEEK THE WORLD,über sein Abenteuerleben. Sein Motto ist: "Reisen ist das Beste, was du für dich tun kannst."

 

Ort: Frankfurter Gehörlosen- und Schwerhörigenzentrum

Rothschildallee 16 a

60389 Frankfurt am Main

 

U-Bahn: U4 - Station Höhenstraße

 

Einlass:  17 Uhr

Beginn:  18 Uhr

Ende:      22 Uhr

 

Programm: Vortrag über Weltreise, Erlebniserzählung, Diskussion mit Publikum

 

Danach findet ein ausgeglichener Unterhaltungsabend statt.

 

Abenkasse Unkosten: 7,50 - €

 

Seit bereit auf eine spannende und inspirierende Erlebniserzählung von Calvin Young.

mehr lesen